Umfassende zahnärztliche Dienstleistungen

Wir sind ein Team von Fachleuten, die sich jeden Tag um die Gesundheit Ihrer Zähne kümmern. Ihr Lächeln ist unsere größte Genugtuung. (Foto zur Auswahl)

UNSERE DIENSTLEISTUNGEN

Professionelle Mundhygiene

Mundhygiene ist von grundlegender Bedeutung, um das Auftreten von Karies, Gingivitis (Zahnfleischentzündung), Parodontitis (Zahnbettentzündung) und Periimplantitis (Zahnimplantat-Entzündung) zu vermeiden, überdies hilft die Mundhygiene die Zahnpflege nachhaltig zu erhalten.
Die professionelle Hygienetherapie wird von einem Facharzt mit Hochschulabschluss in Zahnhygiene durchgeführt. Während dieser Behandlung werden Zähne und Zahnfleisch durch Anwendung der neuesten zahnmedizinischen Protokolle sorgfältig von Plaque-, Zahnstein- und extrinsischen Flecken befreit.

Das Ziel unserer Ärztinnen ist es jedoch vor allem, dem Patienten beizubringen, eine wirksame und regelmäßige Zahnpflege zu Hause durchzuführen, die seinen spezifischen Bedürfnissen entspricht, und ihm Ratschläge zu einem richtigen Lebensstil zu geben, um die Mundgesundheit und die allgemeine Gesundheit langfristig zu gewährleisten.

Foto links: First
Foto rechts: Nach

Parodontologie und chirurgische und nicht-chirurgische Parodontaltherapie

Die Parodontologie befasst sich mit der Physiologie- und Pathologie des zahnunterstützenden Gewebes: Knochen, Zahnfleisch, Wurzelzement und Parodontal-Ligament.

Die Parodontitis (Pyorrhöe) tritt auf, wenn Bakterien tief in den Raum zwischen Zahnfleisch und Zahn eindringen (gingival Sulcus), was zu Knochenschwund und zur Bildung von Zahnfleischtaschen und Zahnfleischrezession führt. Bleibt sie unbehandelt, kann es letztendlich zu Zahnverlust kommen.Parodontitis beginnt im Jugendalter mit einer Gingivitis, die unbehandelt degenerieren kann.

Um Parodontitis zu diagnostizieren, sind Röntgenaufnahmen vorzunehmen und Parameter zu ermitteln, die eine millimetergenaue Abbildung der Zahnfleischfurche (gingival sulcus) und das Identifizieren der Stellen ermöglichen, an denen es zu einem Verlust des Zahnstützgewebes gekommen ist. Diese Daten werden in einem Formular (Parodontal-Datei) aufgezeichnet, das dazu dient, mögliche Verbesserungen oder Verschlechterungen im Zeitverlauf verfolgen zu können. Anschließend wird ein Behandlungs- und Präventionsprogramm durchgeführt, das, durch eine strenge Kontrolle der Mundhygiene,die Überwachung des Verlaufs dieser chronischen Krankheit ermöglicht.

Die Parodontitis-Therapie kann vom Dentalhygieniker durchgeführt werden. An einigen Stellen kann jedoch ein chirurgischer Eingriff durch den Zahnarzt erforderlich sein, um das tiefe Zahngewebe wiederherzustellen. Der Patient wird angewiesen, seine Zahnpflegegewohnheiten zu ändern, und wird zunächst mit Kürettage und Zahnwurzelresektion behandelt, um Belag und tiefsitzenden Zahnstein zu entfernen. Bei Bedarf können zu einem späteren Zeitpunkt chirurgische Eingriffe durchgeführt werden, um Knochen- und Zahnfleischdefekte zu verbessern.

Foto: Parodontalaufzeichnung

Versiegelung der okklusalen Rillen

Zu den vom Dentalhygieniker durchgeführten Präventionsbehandlungen zählt auch das Versiegeln der okklusalen Furchen der Backenzähne und manchmal der Prämolarzähne. Es ist eine Form der Kariesprävention, die hauptsächlich bei Kindern durchgeführt wird, wenn die Furchen noch nicht pigmentiert sind. Es besteht darin, eine Dichtungssubstanz aufzutragen, um die Zahnreinigung zu erleichtern und das Absetzen von Bakterien, die Karies verursachen könnten, zu vermeiden.

Foto links: Zahn mit pigmentatii Rillen
Foto rechts: Zahn mit sauberen Rillen

Zahnmedizin für Kinder

Es ist sehr wichtig, , frühzeitig mit der Prävention zu beginnen: dadurch vermeiden wir, dass der kleine Patient zu spät in die Praxis kommt und den Zahnarzt daher mit einer negativen Erfahrung in Verbindung bringt.

Aus diesem Grund empfehlen wir, dass Sie Ihre Kinder bereits ab dem dritten Lebensjahr untersuchen lassen. Dies ist nicht nur nützlich, um Zahnprobleme rechtzeitig abzufangen, sondern auch, um gezielte Ratschläge zur Zahnpflege und Ernährung zu erhalten.

Sogar Milchzähne können kariös werden, und obwohl sie durch bleibende Zähne ersetzt werden, ist es sehr wichtig, sie gesund zu halten und bei Bedarf zu pflegen, damit sie erhalten bleiben, bis der Ersatzzahn fertig ist.

In unserer Zahnpraxis setzen wir uns dafür ein, dass sich Kinder auch wohl fühlen und das Pflegeerlebnis unbeschwert erleben können.

KIEFERORTHOPÄDIE

Die Kieferorthopädie hat zum Ziel, Zahnstellungsanomalien zu korrigieren, um ein korrektes Kauen und ein harmonisches Lächeln im Gesicht des Patienten zu erzielen. Sie hängt mit der Gnathologie, d.h. mit der Fachrichtung der Zahnmedizin zusammen, die sich mit der Behandlung von Funktionsstörungen des Kiefergelenks befasst

In unserer Zahnpraxis wird die Kieferorthopädie von Dr. med. dent. Fabrizio Carboni durchgeführt, der über eine langjährige Erfahrung und eine laufende Weiterbildung auf diesem Gebiet verfügt.

Interzeptive Kieferorthopädie

Manchmal wachsen Oberkiefer und Unterkiefer nicht harmonisch und in den richtigen Proportionen. Es ist wichtig, dieses Problem rechtzeitig zu erkennen, um es ohne chirurgischen Eingriff beheben zu können. Tatsächlich ist es in der Wachstumsphase der Gesichtsknochenstrukturen (bis zur Pubertät) immer noch möglich, die meisten Probleme der Skelettverhältnisse zwischen Oberkiefer und Unterkiefer zu beheben. Aus diesem Grund empfehlen wir eine erste kieferorthopädische Kontrolle im Alter von 6/7 Jahren.

Bei der interzeptiven Therapie werden Vorrichtungen verwendet, die Wachstumskräfte ausnutzen damit sich die Zahnbögen symmetrisch und verhältnismäßig entwickeln können.

Nach dieser ersten Phase ist es manchmal nicht nötig, die Behandlung fortzusetzen, da der für die ordentliche Festsetzung der Zähne in den Zahnbögen nötige Raum, geschaffen wurde. In anderen Fällen müssen die bleibenden Zähne doch noch ausgerichtet werden. Für Patienten, die bereits einer interzeptiven Therapie unterzogen wurden, wird dadurch die anschließende Behandlung erleichtert.

Kieferorthopädie mit unsichtbaren Zahnspangen (Invisalign)

Es ist eine Reihe von unsichtbaren Ausrichtern, die nach Maß angefertigt werden.Jeder Ausrichter lässt eine kleine Bewegung der Zähne zu, bis die vollständige Anpassung erreicht ist. Im Vergleich zur festsitzenden Kieferorthopädie mit Klammern (brackets) sind unsichtbare Ausrichter eine ästhetischere, de facto unsichtbare und ebenso wirksame Alternative.Mit den neuesten eingeführten Innovationen können wir auch die komplexesten Fälle mit Erfolg behandeln.

In unserer Praxis entwerfen wir die Therapie mitAusrichter mittels optischen Scan-Abdruck,der von Patienten sehr geschätzt wird, die besonders empfindlich auf den herkömmlichen Abdruck reagieren. Dank dieser Technologie kann das Endergebnis bereits vor Beginn der Behandlung dreidimensional auf dem Computer gezeigt werden.

Der Komfort der Ausrichter ist wesentlich höher als bei der herkömmlichen festsitzenden Kieferorthopädie, da die Ausrichter während der Mahlzeiten entfernt werden können und eine normale Mundhygiene durchgeführt werden kann. Es ist jedoch wichtig, die Ausrichter für den Rest der Zeit konstant zu tragen. Die Wirksamkeit der Zahnbewegungen steht nämlich im Verhältnis zur Zeit der Verwendung der unsichtbaren Spangen.

Feste Kieferorthopädie

Es handelt sich um die herkömmliche Methode zum Ausrichten von Zähnen. Feste Spangen bestehen aus einem Teil, das an den Zähnen (Brackets) geklebt ist und aus daran befestigten Metallbögen aus speziellen Legierungen, die entsprechend geformt sind. Die Bögen werden verändert und ersetzt, wobei während der gesamten Behandlungsdauer die Therapie durch Anwendung von Gummibändern, Federn, Schrauben und durch äußere Traktion ergänzt wird.

ÄSTHETIK

Zahnaufhellung

Im Laufe der Jahre können die Farbmoleküle von Lebensmitteln, Getränken und Inhaltsstoffe der Zigaretten tief in die Prismen des Zahnschmelzes eindringen und ihm eine dunklere Farbe verleihen.  Das natürliche Zahnweiß kann durch ein Bleichgel wiederhergestellt werden, das die Farbmoleküle erreicht und spaltet, so dass sie ihre Farbe verlieren. Jeder Patient hat seinen eigenen Zahntyp, der mehr oder weniger hell sein kann. Das Aufhellen führt daher nicht zu unnatürlichen Ergebnissen.

Bleichmittel sind nicht mit Fleckenentfernern zu verwechseln. Die Bleichsubstanzen mit chemischer Wirkung wirken nämlich tief auf die intrinsischen Flecken ein, während die Fleckenentferner mit mechanischer Wirkung auf die Oberfläche der extrinsischen Flecken einwirken. Fleckenentferner werden zum Beispiel während der Mundhygienesitzung verwendet, um äußere Flecken, die durch Zigarettenrauch, Kaffee usw. entstehen, zu entfernen; es ist hingegen ratsam, Zahnpasta-Fleckenentferner nicht zu oft zu verwenden. Selbstgemachte Fleckenentfernungslösungen, bei denen die Gefahr besteht, dass der Zahnschmelz irreversibel zerstört wird, sollten unbedingt vermeidet werden.

Die Zahnaufhellung kann in einer eigenen Sitzung in der Praxis oder mit einer ca. zehntägigen Behandlung zu Hause durchgeführt werden. Diese wird mit zertifizierten Wirkstoffen durchgeführt, die Zahn- und Mundgewebe schonen und somit somit eine sichere ästhetische Behandlung gewährleisten.Dentalhygieniker und Zahnarzt können die für den jeweiligen Patienten geeignetste Behandlungsart empfehlen.

Zahnfacetten

Wenn man sein Lächeln verbessern möchte und das einfache Bleichen nicht ausreicht, kann man auf eine minimalinvasive und hochästhetische Rekonstruktionstechnik zurückgreifen.

Zahnfacetten sind eine feste und sehr langlebige prothetische Lösung.Es handelt sich um Keramikplatten, die auf der Außenfläche des Zahns angebracht werden, wenn Defekte der Zahnform, Farbe oder Zahnstellung versteckt werden müssen. Bei Zahnschmelzdefekten werden die Zähne weißer, heller und homogener oder es wird die Länge und das Zahnvolumen korrigiert, wenn dieser im Laufe der Jahre durch Bruxismus oder andere Formen von Abrieb und Zahnerosion verursacht wurden.

Das Ergebnis ist überraschend und die Zähne werden fast nicht berührt, da nur eine dünne Schmelzschicht entfernt wird. Ein derartiger Eingriff erfordert eine sorgfältige Planung bis ins kleinste Detail, nichts darf improvisiert werden: es müssen zuerst eine fotografische Untersuchung und eine Simulation des Ergebnisses durch direktes Auflegen auf die Zähne durchgeführt werden, um den Eingriff sicher und ohne Überraschungen fortsetzen zu können.

KONSERVATIVE

Karies ist die die verbreitetste Zahnerkrankung der Welt, sie wird durch eine Vielzahl von Faktoren verursacht, darunter hauptsächlich das Vorhandensein von bakteriellem Zahnbelag und Zucker in der oralen Umgebung.. Dieser Eingriff wird als Füllung bezeichnet. Karies wird durch Entfernen des verfallenen Gewebes behandelt, das durch Verbundmaterial ersetzt wird, dessen Farbe jener der natürlichen Zähne ähnelt. Karies entsteht hauptsächlich in Zahnbereichen,die schwerer sauber zu halten sind, wie in den okklusalen Rillen oder den Zahnzwischenräumen.Es kann aber auch vorkommen, dass Karies sich im Raum zwischen Zahn und Füllung bildet, wenn diese alt ist oder ungenau durchgeführt wurde.

Die korrekte Ausführung einer Füllung, basierend auf Leitlinien und wissenschaftliche Protokolle, sie erfordert die Verwendung Verwendung des Kofferdams und wie bei allen anderen Disziplinen Vergrößerungsinstrumente. Der Kofferdam ist eine Gummiplatte, die dazu dient, den Zahn so zu isolieren, dass er während der Therapie nicht mit Speichel und Bakterien in Kontakt kommt.

Wenn der Zahnschaden sehr groß ist und es nicht möglich ist, ihn direkt im Mund zu rekonstruieren, werden indirekte Rekonstruktionen verwendet: Inlays, Zahnfacetten und Kronen.

ENDODONTIE

Wenn der Zahn aufgrund einer Karies schmerzhaft wird, bedeutet dies höchstwahrscheinlich, dass diese jetzt tief genug ist, um die Pulpa, den innersten Teil des Zahns, an dem sich die Nervenenden befinden, miteinzubeziehen. Es ist daher sehr wichtig, eine Wurzelkanalbehandlung oder Devitalisierung durchzuführen. Es wird daher empfohlen, mindestens einmal im Jahr regelmäßige Kontrollen beim Zahnarzt durchführen zu lassen, um Karies frühzeitig zu diagnostizieren.

In der Endodontie wird die Zahnpulpa mit einem mechanischen Verfahren und unter Verwendung von Spülmitteln abgetragen, die alle Rückstände entfernen. Der Raum, der die Pulpa enthielt, wird anschließend mit inertem und dichtendem Material gefüllt. Dazu verwenden wir ein elektronisches Gerät, mit dem wir die Länge der Zahnkanäle messen und im Zahninneren äußerst vorsichtig und präzise arbeiten zu können.

Der devitalisierte Zahn ist anfälliger als der lebende. Aus diesem Grund ist es in einigen Fällen angebracht,  den Zahn mit einer Krone zu schützen.

PROTHESEN

Der Begriff Zahnprothese bezieht sich auf den Ersatz oder die Rehabilitation der Zahnkrone (der Teil des Zahns über dem Zahnfleisch). Auch künstliche Zähne, müssen sorgfältig zu Hause und fachmännisch gepflegt und gereinigt werden.

Unsere Praxis ist sehr darauf bedacht, Prothesen herzustellen, die maximalen Komfort und ein hohes ästhetisches Niveau gewährleisten.Aus diesem Grund werden alle Schritte der Anfertigung von Dr. med. dent. Alessandro Santoro durchgeführt, um dem Zahntechniker möglichst vollständige und genaue Informationen geben zu können. Wir achten auch sehr darauf, dass die Zahntechniker, mit denen wir zusammenarbeiten, laufend über neue Verfahren, Materialien und Technologien informiert sind.

Die Prothese kann fest oder herausnehmbar sein.

Festsitzende Prothese

Die festsitzende Prothese kann auf natürliche Zähne oder auf Implantate gesetzt werden. Sie kann die gesamte Krone umfassen oder nur einen Teil davon ersetzen, wie im Fall von Inlays und Facetten. Sie kann einen einzelnen Zahn oder eine Gruppe von Zähnen ersetzen oder sogar den gesamten Zahnbogen. Da die Prothese fest ist, kann sie nicht vom Patienten entfernt werden, der daher zu Hause geeignete Hilfsmittel für die Mundhygiene verwenden muss, um selbst schwer erreichbare Stellen zu reinigen.

Die in unserer Praxis durchgeführten Reparaturen von festsitzenden Prothesen werden aus metallfreien zertifizierten Materialien hergestellt und mittels CAD-CAM-Technologien hergestellt, die die eine hohe Präzision und dentale Ästhetik gewährleisten..

Herausnehmbare Prothese

Die herausnehmbare Prothese kann vom Patienten selbst entfernt und eingesetzt werden und ist daher leicht zu reinigen.

Sie kann eine Voll- oder Teilprothese sein. Die herausnehmbare Vollprothese ist der klassische Zahnersatz (Gebiss). Wenn nur noch wenige Zähne im Mund erhalten sind, kann eine Teilprothese, allgemein als Skelett bezeichnet, angefertigt werden, die mit Hilfe von Metallhaken an den echten Zähnen verankert wird.

Die Vollprothese kann durch zwei oder mehrere Titan-Zahnimplantate stabiler und halbfest gemacht werden, mit Hilfe von geeigneten Aufsätzen wird die Prothese am Kiefer fixiert.

Das Dentallabor, mit dem wir zusammenarbeiten, verwendet für diesen Prothesentyp Harze mit hoher Dichte, die frei von giftigen Rückständen sind und unter Anwendung der Harz-Kochtechnik in der Mikrowelle polymerisiert werden. Dieser Kniff macht es möglich, die Porosität des Harzes zu beseitigen,die als Ursache für den typisch schlechten Geruch und den Befall von Bakterien und Pilzen gilt, dadurch wird die Prothese langlebiger,widerstandsfähiger und bewahrt ihre glänzende Farbe.

MUNDCHIRURGIE

Dr. med. dent. Alessandro Santoro führt persönlich die notwendigen chirurgischen Eingriffe durch, von den einfachsten bis zu den anspruchsvollsten. Einige der durchgeführten Eingriffe sind: Implantationschirugie, Implantoplastik (Glättung und Reinigung von Implantaten, die von Periimplantitis befallen sind), Entfernung von Weisheitszähnen, Entfernung von Wurzelzysten, Wurzelspitzenresektionen, Gingivektomien, Zahnfleisch- und Knochentransplantate, Sinuslift.

IMPLANTOLOGIE

Der Zahn und sein Stützgewebe (Parodont) bilden ein perfektes Organ. Aus diesem Grund müssen wir bei einem Problem alle konservativen Möglichkeiten in Betracht ziehen. Wenn dies jedoch nicht mehr möglich ist, kann ein Zahnimplantat eingesetzt werden..

Das Implantat hat eine schraubenähnliche Form und besteht aus Titan, einem biokompatiblen Material, es wird in den Knochen eingeführt und damit verschweißt, es ersetzt die Zahnwurzel (Teil, der sich unter dem Zahnfleisch befindet). Anschließend wird das Implantat mit einer Prothesenkrone verbunden, dem sichtbare Teil des Zahns. Der Patient kann dadurch wieder kauen, sprechen und lächeln.Neue Technologien und Forschungen haben die Implantologie zu einer zunehmend verbreiteten und zuverlässigen Lösung gemacht.

In schwierigeren Fällen verwenden wir ein Verfahren, das durch ein computergestütztes dreidimensionales Programm Führungschablonen erstellt, die eine genaue Positionierung der Implantate ermöglichen. Dadurch gelingt es, den chirurgischen Eingriff präziser und sicherer durchzuführen. Dieses Verfahren wird als computergesteuerte Implantationschirurgie bezeichnet,es ist minimal invasiv,  schont das Gewebe, ermöglicht hohe Präzision auch an Stelle die mit "freier Hand" nicht erreicht werden können und gewährt maximalen Komfort sowie eine maximale Reduzierung der Schmerzen und der postoperativen Schwellung.

In dieser Zahnarztpraxis wird die Implantologie direkt vom Eigentümer, Dr. Alessandro Santoro geplant und durchgeführt, er hat einen Master-Abschluss in osseointegrierter Implantologie der Klasse II osteo-integrata an der Universität Padua erworben. Die verwendeten Zahnimplantate gehören zu jenen mit den besten wissenschaftlichen Bewertungen und haben die höchste Zahl von Zertifizierungen, Studien und Forschungsergebnissen auf dem Gebiet der Implantologie erlangt.

Entfernung von Weisheitszähnen und anderen Zähnen eingeschlossen

Unsere Praxis ist mit digitalen radiologischen Geräten ausgestattet, einschließlich des Orthopantomographen (Gerät zur Durchführung dental Radiographien).Mit digitalen Geräten kann man  Röntgenaufnahmen mit der gleichen Qualität der analogen Geräte machen (bei denen das Röntgenbild auf einer Röntgenplatte entwickelt wurde); die Anzahl der Strahlungen ist jedoch deutlich niedriger und das Ergebnis ist sofort verfügbar. Wir führen jede Art von Zahnextraktiondurch, auch die komplexesten wie die Extraktion eines zurückgebliebenen Weisheitszahns. In einigen Fällen kann es auch erforderlich sein, eine Computertomigraphie (CT) durchzuführen,  um den Eingriff besser planen zu können, in den meisten Fällen kann der Patient alles direkt bei uns durchführen lassen (Röntgenuntersuchung und Eingriff).

Fragen Sie nach einem Termin bei nr. 0471. 860950

Oder fordern Sie Informationen an, indem Sie das folgende Formular ausfüllen

Adresse

Termeno (BZ)

Tel.

0471-860950

Uhrzeit

Mon - Frei: 8:30 - 19:00

Buchung

dottalessandrosantoro@gmail.com
de_DEGerman
it_ITItalian de_DEGerman

La Studio Dentistico Alessandro fa uso dei cookie per garantire una migliore navigazione. Continuando ad utilizzare il sito, acconsenti al loro utilizzo maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi